Autor: Andreas Schad

0

Freifunk in der Stadt

Kostenloses und barrierefreies WLAN für alle im Blick VON ARMIN HAß (www.wlz-online.de) Bad Arolsen – Der leichte WLAN-Zugang für alle soll auch in der Innenstadt von Bad Arolsen durch den Freifunk-Verein Nordhessen in Zusammenarbeit mit der Stadt ermöglicht werden. Das...

0

Wer spendet Bandbreite?

Freier Internetzugang vom Bahnhof bis zum Schloss VON ELMAR SCHULTEN (WLZ) Bad Arolsen – Ein kostenloser Internetzugang über freies W-LAN in der Bahnhof- und Schlossstraße soll künftig als zusätzlicher Service für Einwohner und Gäste der Stadt angeboten werden. Freies W-LAN ist...

0

Freifunk Nordhessen e.V. ist gemeinnützig

In dieser Woche haben wir vom Finanzamt Korbach endlich die formale Bestätigung bekommen, dass unser Verein nun als gemeinnützig anerkannt ist. Dadurch haben wir jetzt auch die Möglichkeit, Spendenbescheinigungen auszustellen, die steuerlich geltend gemacht werden können. Dies gilt aktuell sowohl...

Benjamin Willers vom Verein Freifunk mit einem WLAN-Sender.© Elmar Schulten 0

Verein Freifunk macht den Weg ins Internet für alle frei

Partner der Stadtverwaltung bei Versorgung von Hallen und Flüchtlingsunterkunft Das Internet für jeden zugänglich zu machen ist das Anliegen des Vereins Freifunk Nordhessen, der aus dem Zusammenschluss des Freifunk-Vereins Frankenberg mit einer technikaffinen Freifunk-Gemeinde in Kassel entstanden ist. Bad Arolsen...

1

Wartungsarbeiten bei Freifunk-Nordhessen

Am heutigen Sonntag werden wir im Hintergrund einige Änderungen vornehmen. Konkret heißt dass, dass wir die Domain freifunk-fkb.de und die Domain freifunk-frankenberg.de gerade umziehen zu einem neuen Registrar. Daran hängen dann auch einige DNS-Einträge, die sich erst aktualisieren müssen. Das...